Vorsorgewohnungen bedeuten Veranlagungen in Realwerte, d.h. Sicherheit und geringes Risiko. Sie kaufen eine Wohnung, vermieten diese und legen dadurch den Grundstein für ein gesichertes Zusatzeinkommen.

Als Zusatzeffekt  kann man mit dem Kauf einer Vorsorge-Immobilie sogar mehrere lukrative Steuereffekte nutzen. Dazu kommen die Wertsteigerung aufgrund steigender Wohnungspreise und der Inflationsschutz, weil die Mieterträge an den Verbraucher-Preis-Index angepasst sind. Das sind gewichtige Argumente für diese Idee, die auch nach der Steuerreform für die nächsten Jahre bzw. Jahrzehnte Gültigkeit haben.

Eine Wohnung im Wohnpark  Green Garden zu kaufen, bietet Ihnen diese Möglichkeit wertsteigernd und zukunftssicher zu investieren.

  • Besonders zentrale Lage zwischen Wien, St. Pölten, Tulln und Krems
  • Unmittelbare Nähe zur neuen Westbahn und dem Bahnhof Tullnerfeld
  • Sehr gute Vermietbarkeit durch hohe regionale Wachstumsraten
  • Hervorragendes Kultur- und Freizeitangebot
  • Beste Infrastruktur in Michelhausen und der gesamten Region
  • Sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis
  • Investment-Rendite ab 3,5 % pro Jahr
  • Wertsicherung durch Indexbindung
  • Wertsteigerung von mittelfristigen 30-40 % erwartet
  • Grundbücherliches Eigentum und damit freie Verfügbarkeit

Wir und unsere ausgewählten Partner unterstützen Sie gerne beim Vermietungs-management. Herr KR Heinz Kunesch MAS MBA, Mobil Nr. +43 664 43 10 209 berät Sie gerne jederzeit persönlich.

Der Kauf einer Vorsorgewohnung im Wohnpark Green Garden zahlt sich immer aus. Als Eigentümer der Wohnung mit Grundbucheintragung können Sie für sich selbst, aber auch für Ihre Kinder und Enkelkinder nachhaltig vorsorgen.

Sichern Sie sich jetzt eine der noch verfügbaren frei finanzierten förderbaren Eigentumswohnungen zum Kauf – belagsfertig (oder optional bezugsfertig).

*) Fertigstellung im Mai 2019